nothing loading cuckoockock

JENNIFER für den JUPITER AWARD 2018 nominiert!

Klaas Heufer-Umlauf (als Ingo), Katrin Ingendoh (als Jennifer), Oli Dittrich (als Dietmar Brehme), © 2017, NDR, Marion v.d. Mehden

Stimmen Sie hier http://bit.ly/2BZiOqe ab für die zweite Ministaffel mit norddeutschem Herz „JENNIFER – Sehnsucht nach was Besseres“ von Regisseur und Produzent Lars Jessen und den Autoren Andreas Altenburg & Harald Wehmeier u.a. mit Katrin Ingendoh, Klaas Heufer-Umlauf und Olli Dittrich. Redakteur Christoph Pellander und Diana Schulte-Kellinghaus. Ausführender Produzent Raoul Reinert.

Der JUPITER AWARD, Deutschlands größter Publikumspreis für Kino und TV, wird seit 1979 jährlich von TV SPIELFILM und CINEMA verliehen.

Pressezitate:
„Hamburger Humorschule … eine charmante Verlierer-Soap, die überraschende Weisheit entfaltet“ (Süddeutsche Zeitung)
„Niemand in Deutschland verwandelt sich so in seine Charaktere wie Olli Dittrich – und immer träumen kleine Leute kleine Träume … Auch hier sind es Gesten, Blicke und falsch aufgeschnappte Redewendungen, die das Zuschauen zu einem kurzweiligen Vergnügen machen.“ (Spiegel Online)
„Aberwitzige Dialoge … mit der Mini-Serie ist dem NDR eine Perle komischer Unterhaltung geglückt. Die liebevolle Verballhornung eines niedersächsischen Provinzkaffs besticht durch großartige Dialoge, lebensnahe Mundart und viel Witz auf wenig Raum.“ (Neue Osnabrücker Zeitung)
„Die Charaktere sind auch in der zweiten Staffel wieder wunderbar komisch inszeniert … Zwischen Schnittchen, Pommes, Frikadellen und Gewürzgurken mit Mayo und Senf geht es überspitzt und überzeichnet zu … allein wegen der befremdlichen Tanzschritte von Klaas Heufer-Umlauf lohnt sich das Einschalten“ (SHZ)
„Beobachter des Alltags, der norddeutschen Spezialitäten – das alles gepaart mit Wortwitz und von Jessen passend in Szene gesetzt.“ (Boyens Medien)


©2018 Raoul Reinert